25.11.2020 - 16:57 Uhr
AmbergOberpfalz

Am Tag nach dem Großbrand in einer Amberger Zimmerei

Diesen Artikel lesen Sie mit
Was ist OnetzPlus?

Am Tag nach dem Großbrand in einer Amberger Zimmerei liegt der Geruch von verbranntem Holz noch immer in der Luft. Fast alles ist pechschwarz und verkohlt.

Die Feuerwehr muss gut 30 Stunden nach dem Ausbruch des Großbrands bei einer Zimmerei in Amberg noch einmal vorbeikommen. Für Nachlöscharbeiten.
von Stephanie Wilcke Kontakt Profil

Zurück zum Artikel "Nach Großbrand in Amberg: Betroffene packen an"

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.