11.10.2021 - 13:19 Uhr
Bad NeualbenreuthOberpfalz

Unfallflucht beim Sibyllenbad

Auf frische Unfallspuren, aber keinen Verursacher stieß die Besitzerin eines Autos in der Nähe des Sibyllenbades.

Einen Unfallflüchtigen sucht die Polizei.
von Externer BeitragProfil

Am Sonntag zwischen 15 und 16.15 Uhr parkte die Frau ihren silbernen Skoda mit tschechischer Zulassung bei der Minigolfanlage. Als die 69-Jährige zu ihrem Pkw zurückkam, stellte sie einen Unfallschaden am linken Heck fest. Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne sich um den Schaden in Höhe von rund 500 Euro zu kümmern. Er dürfte das Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken gestreift haben. Um Hinweise auf den Unfallfahrer bittet die Polizeiinspektion Waldsassen, Telefon 09632/8490.

In Waldsassen brannte ein Container

Waldsassen

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.