02.08.2021 - 10:18 Uhr
EschenbachOberpfalz

Ein Verletzter bei Zimmerbrand in Eschenbach

Bei einem Zimmerbrand in Eschenbach ist am Sonntag ein Mann verletzt worden.

Mehrere Einsatzkräfte wurden am Sonntagmorgen alarmiert.
von Jürgen MaschingProfil

Die Feuerwehr rückte am Sonntag gegen 8.45 Uhr zu einem Zimmerbrand am Schermgarten in Eschenbach aus. Nach ersten Informationen bemerkte eine Nachbar den Rauchmelder, der Alarm schlug. Es drang Rauch aus der betreffenden Wohnung. Grund dafür war Essen, das auf der Herdplatte wohl vergessen wurde. Die Feuerwehrleute gingen mit schwerem Atemschutz in das Zimmer und brachten den Bewohner ins Freie. Der wurde von einer Notärztin versorgt und mit einer Rauchvergiftung ins Klinikum nach Weiden gebracht. Weiterer Schaden an der Wohnung entstand nicht. Nach einer Stunde rückten die Feuerwehren aus Eschenbach, Grafenwöhr, Tremmersdorf und Gössenreuth wieder ab.

Parkstein: 15.000 Euro Schaden nach Sauna-Brand

Parkstein

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.