Anzeige
01.10.2021 - 00:01 Uhr
MarktredwitzOberpfalz

Einfach schön

Jeder Mensch will schön sein. Zumindest nach seinen eigenen Vorstellungen. Ästhetic-Med, das Institut für Schönheitsmedizin aus Marktredwitz, sorgt dafür, dass Frauen und Männer (wieder) gerne in den Spiegel schauen.

Wenn im Gesicht der Schuh drückt, kann Ästhetic-Med helfen.
von Stefan Puhane Kontakt Profil

Ästhetic-Med springt immer dann ein, wenn irgendeine Stelle im Gesicht oder Körper nicht so ist, wie Frau oder Mann es gerne hätten. Das können feine Fältchen (Hyaluronsäure), Zornesfalten (Botulinum), hängende Mundwinkel (Radiesse) und nachlassendes Gewebe sein – aber auch lästige Haare, Hautprobleme, Tränensäcke, nervige Fettpolster oder tätowierte Jugendsünden. Wer sich mit all dem oder anderen Schönheitsfehlern unwohl fühlt, muss damit keineswegs dauerhaft leben.

Info:

INFO-BEAUTY-TAG am Mittwoch, 13. Oktober 2021

Ästhetic-Med, das Institut für Schönheitsmedizin aus Marktredwitz, lädt am Mittwoch, 13. Oktober, von 11 bis 18 Uhr zu einem INFO-BEAUTY-TAG ins Ärztehaus am Klinikum, Nansenstr. 9, 95615 Marktredwitz ein. Termin nur mit vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 09231-661552.

Dr. Margit Köhnlein-Rühl ist seit 25 Jahren auf dem Gebiet der Ästhetischen Medizin tätig.

Das Institut für Schönheitsmedizin ist seit rund einem Vierteljahrhundert eine weit über Marktredwitz und Oberfranken hinaus bekannte Einrichtung, wenn es um Ästhetische Medizin, Schönheit, Attraktivität und Wohlbefinden geht. Unter der Leitung der erfahrenen Mediziner Dr. Margit Köhnlein-Rühl und Dr. Dr. Hermann Rühl befasst sich das Unternehmen erfolgreich mit folgenden Themen:

Gesicht

Seit Mai bietet Ästhetic-Med die Behandlung für dauerhafte Haarentfernung mit dem neuesten Hochleistungslaser Motus AX an. Der Alexandrite-Laser - ein bewährtes System seit 25 Jahren - gewährleistet eine schnellere Anwendung, verfügt über ein besseres Kühlsystem und ist auch für dunkle Hauttypen bestens geeignet.

Körper

"Wir beraten Sie gerne in allen Fragen zur Schönheitsmedizin", erklären Dr. Margit Köhnlein-Rühl und Dr. Dr. Hermann Rühl. Ästhetic-Med arbeitet nach ihrer Auskunft unter Berücksichtigung der Spezifika und Anforderungen des Kunden – und immer in völliger Abstimmung mit diesem. "Vor jeder Behandlung und plastischen Operation ist ein eingehendes Vorgespräch zur Klärung der Vorstellungen und der realistischen Möglichkeiten des Patienten unabdingbar", betont etwa Dr. Margit Köhnlein-Rühl. Das Ziel jeder Behandlung und Operation sei es, dem Wunsch des Patienten möglichst nahe zu kommen. Der Patient und seine Umgebung sollen die Veränderung als eine Verbesserung und Verschönerung des vorherigen Zustandes empfinden.

Wer sich über das Institut für Schönheitsmedizin noch vielfältiger informieren will, kann dies auch im Ästhetic Med TV tun. Hier geht es in verschiedenen Filmbeiträgen über verschiedene Behandlungsmethoden von Ästhetic-Med.

Kontakt

Der Hauptsitz des Instituts für Schönheitsmedizin, Lasermedizin und kosmetisch-chirurgische Behandlung befindet sich im neuen Ärztehaus am Klinikum Fichtelgebirge in Marktredwitz im Herzen des Fichtelgebirges. Die Behandlung für ambulante Leistungen findet dort in schönem, ruhigem und persönlichen Ambiente statt.

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.