24.10.2021 - 14:28 Uhr
Oed bei WeigendorfOberpfalz

Weigendorf: 71-Jährige stürzt im Wald

Als die Senioren gegen 19 Uhr von einem Spaziergang nicht zurück ist, wird ihre Familie unruhig – und macht sich auf die Suche. Bei Dunkelheit wird die 71-Jährige verletzt im Wald gefunden.

Die Bergwacht musste eine 71-Jährige nach einem Sturz im Wald bei Oed retten.
von Tobias Gräf Kontakt Profil

Der Waldspaziergang einer 71-Jährigen in der Nähe von Weigendorf hat am Samstag, 23. Oktober, einen Einsatz von Feuerwehr und Bergwacht ausgelöst. Laut Bericht der Sulzbach-Rosenberger Polizei brach die Seniorin am späten Nachmittag zu einem Spaziergang im Bereich Oed auf. Doch als die Frau auch gegen 19 Uhr noch nicht zurück war, seien ihre Familienangehörigen unruhig geworden. Eigenständig machten sie sich auf die Suche nach der Seniorin. Bereits nach Einbruch der Dunkelheit gegen 21.30 Uhr wurden sie schließlich fündig: Die 71-Jährige war in unwegsamen Gelände gestürzt und hatte sich leicht verletzt. Feuerwehr und Bergwacht rückten an, um die Seniorin aus dem Wald zu holen und ins nächste Krankenhaus zu bringen.

Eine 7-Jährige ist in Sulzbach-Rosenberg von einem Auto erfasst worden

Sulzbach-Rosenberg

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.