27.09.2020 - 13:37 Uhr
PleysteinOberpfalz

Pleystein: Nach der Trauung durchs Rosenspalier

Christoph Müllhofer und Claudia Herrmann trauen sich. Die gebürtigen Pleysteiner kennen sich seit Kindertagen.

Nach der standesamtlichen Trauung von Christoph Müllhofer und Claudia Herrmann stehen die Gratulanten Spalier.
von Walter BeyerleinProfil

Christoph Müllhofer und Claudia Herrmann gaben sich am Samstagnachmittag vor Standesbeamtem und Bürgermeister Rainer Rewitzer das Jawort. Der 30-jährige IT-Systemelektroniker und die gleichaltrige Wirtschaftsfachwirtin kennen sich als gebürtige Pleysteiner sozusagen von Kindesbeinen an. Gemeinsam, aber doch noch zusammen, verbrachten sie viel Freizeit in der Pleysteiner Prinzengarde.

Mit weißen Tauben ins Eheglück

Kaltenbrunn bei Weiherhammer

Seit 2013 sind Müllhofer und Herrmann ein Paar. Im Fasching 2017 standen die beiden als Prinzenpaar Christoph I. und Claudia II. hoch auf dem Prinzenwagen. Im Sommer des vergangenen Jahres zog das jetzt frisch getraute Paar in das in gemeinsamer Arbeit renovierte Haus. Einem breiten Bevölkerungskreis ist Christoph Müllhofer als Vorsitzender der Jungen Union und als Stadtratsmitglied bekannt, Claudia Müllhofer als Trainerin der Pleysteiner Nachwuchsgarde. Entsprechend ihren ehrenamtlichen Tätigkeiten standen die Freunde und Vereinskameraden vor dem Rathaus bereit, um zu gratulieren.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.