Einbruch bei der Wasserwacht Plößberg

Plößberg
03.11.2019 - 11:49 Uhr

Unbekannte Täter drangen im Zeitraum der letzten zwei Wochen in die Wachstation der Wasserwacht Plößberg ein. Sie entwendeten daraus einen Tresor und mehrere Funkgeräte.

Symbolbild

Die Täter hatten die Eingangstüre aufgehebelt und gelangten so ins Innere des Wachraums. Die Diebesbeute beläuft sich auf etwa 200 Euro, während der Schaden an der Eingangstür auf etwa 50 Euro geschätzt wird. Zeugen, die während dieser Zeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Tirschenreuth, Telefon 09631/70110, in Verbindung zu setzen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.