Kleintierzüchter stellen die meisten Kegler

Plößberg
11.11.2019 - 15:24 Uhr

An sechs Spieltagen führte der Don Promillo Club auf der Kegelbahn der Brauerei Riedl das 9. Plößberger Bürgerkegeln durch. Insgesamt beteiligten sich 195 Personen an dem Wettbewerb.

Die Preisgewinner des Bürgerkegelns mit Bürgermeister Lothar Müller (hinten, Dritter von rechts) und weiteren Mitgliedern und Preisträgern.

Im Einzelwettbewerb bei den Damen siegte Elli Müller, bei den Herren Andreas Stahl. Bei der Preisverteilung am Samstag im Gasthof der Brauerei Riedl dankte Bürgermeister Lothar Müller dem Don Promillo Club für die Durchführung des Bürgerkegelns und würdigte die sportliche Betätigung. Schriftführer Manfred Zölch durfte den Gewinnern die Siegerurkunden übergeben und nannte den Kleintierzuchtverein als den Verein mit der Meistbeteiligung, auf Platz 2 lag die Feuerwehr und auf Platz 3 der Sportverein.

Die weiteren Ergebnisse der Jugend: Damen: 1. Nadine Gleißner (76 Holz), 2. Nadine Ries (50), 3. Eva Hildebrand (49). - Herren: 1. Julian Riebl (76 Holz), 2. Felix Richtmann (69), 3. Simon Hildebrand (66). - Mannschaft: 1. Kleintierzuchtverein, Jugend 3, mit Simon Hildebrand, Felix Richtmann und Johannes Riebl (275 Holz), 2. Feuerwehr mit Eric Mucke, Yannick Weiser, Nico Meixner und Bastian Gerl (192), 3. Kleintierzuchtverein, Jugend 1, mit Nadine Gleißner, Eva Hildebrand und Jasmin Schiener (169). Die Ergebnisse bei den Damen - _1. Elli Müller (108 Holz), 2. Claudia Zölch (107), 3. Christine Lukas (103). - Mannschaft: 1. Riedl-Runde 1 mit Kornelia Eckert, Dagmar Hubmann, Martina Walter und Manuela Völkl (364 Holz), 2. Runde Ü 40 mit Andrea Heß, Claudia Haubner, Edith Horn und Christine Lukas (325), 3. Siedlergemeinschaft mit Angela Hößl, Martina Ott, Jutta Sterl und Claudia Zölch (323). Die Ergebnisse bei den Herren. Einzel: 1. Andreas Stahl (122 Holz), 2. Thomas Zölch (116), 3. Philipp Müller, Tobias Walter und Dominik Zölch (jeweils 109 Holz). - Mannschaft: 1. Mühlen-Reggae-Summer mit Uwe Hecht, Sebastian Hecht, Christian Sterl und Thomas Zölch (412 Holz), 2. ITEC 1 mit Alois Freundl, Manfred Höllerer, Andreas Stahl und Maximilian Frank (396), 3. SVP-Team mit Tobias Walter, Benedikt Zeitler, Philipp Böckl und Thomas Krapfl (386 Holz) .

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.