15.04.2021 - 14:18 Uhr
PressathOberpfalz

Kolpingfamilie Pressath: Sammlung von Altkleidung und Altpapier

von Autor NNProfil

Mehrere Tonnen Altkleider und Altpapier haben die Mitglieder der Kolpingfamilie zugunsten sozialer und caritativer Zwecke gesammelt. Nachdem im vergangenen Jahr die Sammlung coronabedingt ausgefallen war, war die Menge an Kleidung heuer besonders hoch.

Die Sammelfahrzeuge hatten die Firmen Pravida-Bau, Schreinerei Bauer und Dienstleistungen Philipp Wolfram zur Verfügung gestellt. Zusätzlich waren die Helfer auch in zwei Privatautos von Mitgliedern unterwegs.

Gesammelt wurde im gesamten Stadtgebiet und in den umliegenden Ortschaften, selbstverständlich unter strenger Einhaltung der Hygienebedingungen. Der Dank des gesamten Vorstands gilt vor allem der Bevölkerung für die Bereitstellung des Sammelguts.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.