25.11.2020 - 14:34 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Schwandorf: Einbrecher duschen und braten Schnitzel

Duschen im Bad, Schnitzel braten in der Küche, Geschirr in der Spülmaschine: Wie sich ein Einbrecher-Pärchen in Schwandorf in einer fremden Wohnung verhalten hat, ist höchst kurios.

In Schwandorf waren zwei Einbrecher am Werk. Doch in der Wohnung wurde nichts gestohlen.
von Tobias Gräf Kontakt Profil

In Schwandorf haben sich zwei Einbrecher höchst ungewöhnlich verhalten. Als ein Anwohner der Straße Am Gsteinert in Krondorf am Dienstag gegen 8 Uhr aus der Nachtschicht nach Hause kam, musste er feststellen, dass die Terrassentüre zu seinem Anwesen aufgebrochen worden war. Es stellte sich schnell heraus: Vermutlich handelt es sich bei den Tätern um ein Pärchen aus Schwandorf, das noch in der Nacht zuvor berechtigt gewesen wäre, in der Wohnung zu schlafen. Als ihnen dies jedoch verwehrt wurde, verschafften sie sich gewaltsam Zutritt zu der Wohnung, um sich darin zu duschen und ein Schnitzel in der Pfanne zu braten. Das Geschirr für ihre Mahlzeit räumten die beiden ordentlich in die Spülmaschine. Danach verließen sie die Wohnung wieder.

Nicht nur für Einbrecher: Schnitzel im Wok

Oberpfalz

Schnitzel-Rezept für Vegetarier

Amberg

Die nächtliche Wanderung einer Frau in Schwandorf mit einem Akkuschrauber erregt Aufsehen

Schwandorf
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.