24.05.2020 - 17:17 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Coronafälle: Weiden bleibt vorerst verschont

Die erfreuliche Nullnummer in Sachen Coronafälle hält in Weiden das Wochenende über. Das Landesamt für Gesundheit jedenfalls meldet keine neuen Infizierten und keine neuen Todesfälle. Im Landkreis Neustadt/WN ändern sich die Zahlen.

Vier Corona-Tests fielen übers Wochenende im Landkreis Neustadt/WN positiv aus.
von Simone Baumgärtner Kontakt Profil

Wie das Landesamt für Gesundheit am Sonntag, 10 Uhr, mitteilt, bleibt an der Corona-Front in Weiden alles wie gehabt. Es gibt über die bereits am Donnerstag bekannten 317 gemeldeten Fälle hinaus auch übers Wochenende keine weiteren Neuinfizierten. Auch die Zahl der Todesfälle in Zusammenhang mit Covid 19 bleibt unverändert bei 20.

Weitere Todesfälle über die bereits bekannten 67 muss auch der Landkreis Neustadt/WN übers Wochenende nicht beklagen. Allerdings stieg dort die Zahl der Neuinfizierten laut Landesamt für Gesundheit bis Sonntag, 10 Uhr, um vier Fälle auf nunmehr 811.

Alle Infos im Corona-Newsblog

Deutschland und die Welt

Mund-Nasen-Schutz und Einweghandschuhe nicht in den Restmüll

Weiden in der Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.