Einblicke ins Innenleben der Vereine in der Oberpfalz

Weiden in der Oberpfalz
06.05.2022 - 13:36 Uhr

Vereine haben viel mehr zu bieten als Jahreshauptversammlungen und Mitgliederehrungen. In der Serie "Mein Verein" stellen unsere Berichterstatter die Vereine in ihren Heimatgemeinden vor und zeigen die Menschen, die sich dort engagieren.

Mit der Serie "Mein Verein" stellt Oberpfalz-Medien Vereine aus der Oberpfalz vor.

Vereine sind der Dreh- und Angelpunkt im öffentlichen Leben. Vieles von dem, was die Oberpfalz so lebens- und liebenswert macht, ist undenkbar ohne Vereine und ohne die Menschen, die dort ehrenamtlich ihre Freizeit einbringen. Als führendes Medienhaus in der Region bilden wir von Oberpfalz-Medien dieses Vereinsleben in seiner ganzen Vielfalt ab. Wir berichten in Wort und Bild über wichtige Vereinsversammlungen ebenso wie über die unzähligen öffentlichen Veranstaltungen, die von oder mit Vereinen auf die Beine gestellt werden. Das haben wir schon immer getan, und das wollen und werden wir ausdrücklich auch in Zukunft tun.

Doch das alleine reicht uns nicht. Deshalb haben wir unsere große Serie "Mein Verein" ins Leben gerufen. Mehrmals wöchentlich stellen unsere Lokalredaktionen darin Vereine aus ihrem Einzugsbereich vor. Dabei liegt der Fokus vor allem auf dem Innenleben des Vereins, dem Blick hinter die Kulissen: Wer sind die Menschen, die sich dort in ihrer Freizeit engagieren? Was treibt sie an, was macht das gemeinschaftliche Engagement für sie so erstrebenswert? Was ist es konkret, das jeden einzelnen Verein so besonders macht?

Berichterstatter vor Ort

Autorinnen und Autoren der Serie "Mein Verein" sind unsere freien Berichterstatter vor Ort. Denn sie begleiten die Vereine ohnehin oft das ganze Jahr über bei Versammlungen und Veranstaltungen und kennen die handelnden Personen meist seit vielen Jahren persönlich. Sie wissen auch sehr gut, wie groß die Bedeutung eines Vereins für das öffentliche Leben in einem Dorf oder einem Stadtteil ist.

In enger Absprache mit den betreuenden Redakteurinnen und Redakteuren in den Lokalredaktionen gehen sie auf die jeweiligen Vereinsverantwortlichen zu, um Interview- und Fototermine zu vereinbaren. Dabei soll ausdrücklich nicht immer nur die Vorstandschaft zu Wort kommen. Oft sind es ja auch Mitglieder ohne ausgewiesenen Vorstandsposten, die sich besonders stark engagieren und damit einen wesentlichen Teil der "Seele" eines Vereins ausmachen.

Die Themen der einzelnen Artikel können so vielfältig sein wie die Vereinslandschaft selbst. Bei dem einen Verein steht vielleicht die Jugendarbeit besonders hoch im Kurs, beim anderen die Pflege der Traditionen. Beim einen sind es Ausflüge, die die Mitglieder gemeinsam unternehmen, beim anderen ein zentraler Treffpunkt wie ein Vereinsheim oder eine Sportanlage, der das ganze Jahr mit viel Liebe und Einsatz gepflegt wird.

Für jeden die richtige Gemeinschaft

Alle diese Aspekte wollen wir in unseren Artikeln vorstellen und im Bild zeigen. Nicht nur, weil wir als Redaktion selbst schon sehr neugierig auf diese Geschichten sind. Sondern weil wir glauben, dass sehr viele Oberpfälzerinnen und Oberpfälzer sich für diesen Aspekt des Lebens in ihrer Nachbarschaft – und zum Teil auch darüber hinaus – besonders interessieren. Und natürlich wollen wir allen Menschen in der Oberpfalz – ob alteingesessen oder neu zugezogen – helfen, die noch auf der Suche nach der richtigen Gemeinschaft für sich selbst sind, und sie mit dem für sie passenden Verein zusammenbringen.

Lesen können die Artikel der Serie alle Abonnenten unserer Zeitungstitel "Der neue Tag", "Amberger Zeitung" und "Sulzbach-Rosenberger Zeitung" jeweils für ihre Stadt oder Gemeinde und den umliegenden Landkreis. Unsere Digitalabonnenten, also auch die ePaper-Leser, haben im Nachrichtenportal Onetz unter dem Gütesiegel "OnetzPlus" Zugriff auf alle "Mein Verein"-Artikel aus dem gesamten Verbreitungsgebiet. Wer keinen dieser Artikel verpassen will, kann auf unserer Newsletterseite kostenlos und unverbindlich den "Mein Verein"-Newsletter bestellen, in dem wir einmal pro Woche auf alle Artikel der Serie hinweisen.

Service:

Lokalredaktionen als Ansprechpartner

Sie kennen einen interessanten Verein aus Ihrem Heimatort, oder sind selbst dort engagiert, und wünschen sich, dass wir diesen in unserer Serie "Mein Verein" vorstellen? Bitte melden Sie sich direkt bei uns! Hier finden Sie den Kontakt zur jeweiligen Lokalredaktion:

Mehr als 10.000 Leserinnen und Leser haben bereits Zugriff auf unsere OnetzPlus-Artikel

Weiden in der Oberpfalz08.04.2022
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.