16.06.2021 - 00:53 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Fußball-EM – Anstoß fast wie in Vor-Corona-Zeiten

Schwarz, Rot, Gold auf der Backe, weiß-schwarze-T-Shirts, und Fernseher in vielen Kneipen und Gaststätten nicht nur in der Weidener Fußgängerzone. Die Fußball-EM hat trotz Auftaktniederlage das Zeug zum Post-Corona-Märchen.

von Uwe Ibl Kontakt Profil

Nicht nur eingefleischte Anhänger der Nationalmannschaften Deutschlands oder Frankreichs trafen sich am Dienstag zum fröhlichen Fest beim Public Viewing in der Weidener Fußgängerzone und anderen Sportgaststätten sowie Kneipen der Region zum gemeinsamen Fußballerlebnis. In den Kneipen mit Fernseher war am Abend spätestens nach dem Anpfiff kaum mehr ein Platz frei. Die Oberpfälzer genossen es nach den Tagen des Lockdowns, der Einschränkungen und Ausgangssperre wegen der Coronaseuche, endlich wieder freier und ungezwungener gemeinsam zu essen, zu trinken und einfach Spaß zu haben – auch wenn die 1:0-Niederlage der Deutschen durch das Eigentor den ein oder anderen Fan nach dem Abpfiff doch schmerzte.

Zwei Tipps zum EM-Auftaktspiel Deutschland gegen Frankreich

Weiden in der Oberpfalz

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.