25.10.2021 - 17:42 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Teilnehmer aus ganz Bayern reisen zum "Dance your Style"-Contest in Weiden an

Die über 350 Teilnehmer aus ganz Bayern lieferten beim 16. "Dance your Style"-Contest im Jugendzentrum den Beweis: Spaß an Bewegung und Tanz kann Corona nicht ausbremsen. Unter den Gewinnern ist auch eine Gruppe aus Weiden.

von Holger Stiegler (STG)Profil

Jede Menge Beats waren am Sonntag in der Weidener Mehrzweckhalle zu hören: Nach dem Online-Format im vergangenen Jahr hatten Stadtjugendring Weiden und das Team des Jugendzentrums in Kooperation mit den Weidener Tanzschulen zum diesjährigen „Dance your style“-Contest geladen.

Den ganzen Tag über wurde mehr als deutlich: Spaß, Können, Choreographien und coole Tanzmoves konnten auch durch Corona nicht ausgebremst werden. Dass es den insgesamt etwa 350 Mitwirkenden auf der Bühne offensichtlich wahnsinnig Spaß machte, in Weiden aufzutreten, zeigte sich den ganzen Tag über in der Halle. Moderiert wurde die Show von „Rampensau“ Franzi Glaser.

Teilnehmer aus ganz Bayern

Stadtjugendring-Chef Florian Vogel und Florian Graf vom Jugendzentrum zeigten sich begeistert von der hohen Teilnehmer- und Besucherzahl. „Das ist jetzt der 16. Contest, der früher klein im JUZ begonnen hat und jetzt die Mehrzweckhalle füllt“, so Graf. Wie attraktiv die Veranstaltung sei, könne man daran erkennen, so Vogel, dass die Teilnehmer aus ganz Bayern angereist waren.

Vier Altersklassen waren am Start: die Minis bis 7 Jahre, die Kids von 8 bis 12 Jahren, die Juniors von 13 bis 15 Jahren und die Adults ab 16 Jahren. Diese konnten dann Solo, als Duo oder in einer Gruppe auftreten. Die Darbietungen auf der Bühne mit einer Länge zwischen zwei und vier Minuten wurden dann in den einzelnen Kategorien bewertet. Da gab es viele HipHop-Tänze, gelegentlich wurden noch brachialere Sounds aufgefahren. Doch auch der fast schon anmutig-grazile Tanz kam nicht zu kurz. Kurzum: Es war für jeden Geschmack etwas dabei, so dass die rund 800 Besucher, die sich den Tag über verteilten, auf jeden Fall gut unterhalten wurden.

Über 1000 Euro Siegerprämien

Für die Bewertung war eine dreiköpfige Experten- und Fachjury verantwortlich, die sich aus Sascha Vezard, Magdalena Wurm und Benjamin Xhareri zusammensetzte. Sie mussten in ihrer Entscheidung Aspekte wie Choreografie, Synchronität, Bühnenpräsenz, Ausdruck, Musikalität und Kreativität der Tänzerinnen und Tänzer beachten. Am Ende eines langen Tanztages standen als Gewinner fest: In der Kategorie Minis Group die „Funny Crew“ aus Schwandorf, bei Kids Solo Alicia aus Königsbrunn, bei Kids Duo Melissa und Alicia aus Königsbrunn und bei Kids Group „Dynamite Fam“ aus Fürth. Die Kategorie Juniors Solo gewann Mayumi aus Frontenhausen, der Sieg bei Juniors Group ging an „BlackBeatz“ aus Weiden.

In der Königsdisziplin der „Adults“ siegte im Solo Lilly aus Weiden, im Duo die Tanzschule Expressia aus Regensburg und in der Group „Elevate“ aus Ebersberg. Die Siegerprämien hatten einen Gesamtwert von über 1000 Euro, alle Teilnehmer bekamen Medaillen und Urkunden.

So lief der digitale "Dance your Style"-Contest 2020

Weiden in der Oberpfalz

Das sind die Gewinner von "Dance your Style" 2020

Weiden in der Oberpfalz

„Das ist jetzt der 16. Contest, der früher klein im JUZ begonnen hat und jetzt die Mehrzweckhalle füllt."

Florian Graf vom Jugendzentrum

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.