18.01.2021 - 16:13 Uhr
Sport

Genug Schnee für Skirennen Ende Januar in Garmisch

Der Zaun und die Einfahrt zu einem Haus versinken nach tagelangen Schneefällen im Schnee. Foto: Angelika Warmuth/dpa
von Agentur DPAProfil

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Die alpinen Skirennen der Damen in Garmisch-Partenkirchen am 30. und 31. Januar können wie geplant stattfinden. Das teilte der Weltverband Fis nach einer Streckenkontrolle am Montag mit. Auf der berühmten Kandahar stehen am Monatsende eine Abfahrt und ein Super-G an. Eine Woche später machen die Herren dort Station.

Homepage Skiweltverband FIS

Nachrichten auf der Homepage des Deutschen Skiverbandes

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.